Oder - Neiße Radweg / Tschechien

Isergebirge

 Abschnitt: Neiße-Quelle - Zittau

An der Neiße-Quelle in Nova Ves beginnt die Flüsse- Tour und verläuft durch das Gebirgsvorland. Sie genießen weite Ausblicke und werden in der Ferne immer wieder den Jeschkenturm erkennen. In diesem Abschnitt kann man die prachtvollen historischen Altstädte von Jablonec und Liberec bewundern. Bevor die Grenze nach Deutschland befahren wird, gibt es in Hradek oder am Kristinasee noch einmal die Gelegenheit, sich an kulinarischen Spezialitäten Tschechiens zu stärken.

 

Informationen zum Oder-Neiße-Radweg in:
  
Tschechien   |   Polen   |   Deutschland

 
 
Oder - Neiße Radweg

Wo früher die Welt scheinbar zu Ende war, offenbart sich heute dem Radwanderer ein Paradies. Von der Deichkrone schweift der Blick über weite Auen. Am Himmel ziehen die Greifvögel ihre Kreise, auf saftigen Wiesen staksen Störche hin und her. Und dies ist nur eines der vielen Bilder, die der Oder-Neiße-Radweg zu bieten hat.